In den 1980er Jahren wurde ich in München zur examinierten Krankenschwester ausgebildet und arbeitete im Anschluß in einer Münchner Uniklinik sowie in der ambulanten Krankenpflege und später in mehreren Arztpraxen.

 

1997 legte ich die Heilpraktikerprüfung ab und absolvierte danach eine Ausbildung in klassischer Homöopathie.

 

Im Jahre 2006 entdeckte ich die Craniosakraltherapie, begann meine Ausbildung zur Craniosakraltherapeutin bei Ilka Gräfenstein und setzte sie später am Upledger Institut Deutschland fort.

Seit 2010 arbeite ich damit in meiner Praxis schwerpunktmäßig mit Kopf- und Rückenschmerzpatienten.

 

Am Upledger Institut absolvierte ich auch eine Weiterbildung zur Behandlung der craniomandibulären Dysfunktion, basierend auf dem CranioMandibularConcept nach Gert Groot Landeweer.

Die Kieferfunktionsdiagnostik und die Behandlung der CMD haben seither einen festen Platz bei meinen Diagnose- und Therapieverfahren.

 

Hinzu kamen Fortbildungen in Visceraler Osteopathie am Barral Institut Deutschland.

 

Mit großem Interesse widme ich mich derzeit dem Thema Beckenboden. In diesem Zusammenhang habe ich Weiterbildungen nach dem Konzept BiB (Beckenboden in Bewegung) von Irene Lang-Reeves absolviert und freue mich, nun auch in diesem Bereich Behandlungsmöglichkeiten anbieten zu können.

 

 

Hier finden Sie uns

Praxis für CranioSacralTherapie München-Pasing
August-Exter-Str. 4
81245 München

Kontakt

Rufen Sie einfach an

+49 89 82988832

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Praxis für CranioSacralTherapie München-Pasing

Anrufen

E-Mail

Anfahrt