Craniosacraltherapie

 

Das CranioSacrale System besteht aus den Membranen und der Flüssigkeit, die Gehirn und Rückenmark umgeben und schützen. Es erstreckt sich von den Knochen des Schädels, Gesichtes und Mundes - dem cranialen Anteil - bis zu den Knochen des Beckens - dem sacralen Anteil.

 

Weil dieses wichtige System die Entwicklung und Funktionsfähigkeit des Gehirns und Rückenmarks beeinflußt, kann ein Spannungsungleichgewicht oder eine Restriktion innerhalb des Systems zu einer Vielzahl von sensorischen, motorischen oder anderen neurologischen Symptomen führen. Diese Probleme können mit chronischen Schmerzen, Sehstörungen, Skoliosen, Koordinationsstörungen, Lernschwierigkeiten und vielen anderen Beschwerden einhergehen.

 

Die Craniosacraltherapie ist eine sanfte manuelle Methode zur Beurteilung und Behandlung des Craniosacralen Systems. Blockaden werden gelöst und die natürlichen Heilungsmechanismen des Körpers stimuliert. Dadurch kann eine Vielzahl von Krankheits- und Beschwerdebildern positiv beeinflußt werden.

Hier finden Sie uns

Praxis für CranioSacralTherapie München-Pasing
August-Exter-Str. 4
81245 München

Kontakt

Rufen Sie einfach an

+49 89 82988832

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Praxis für CranioSacralTherapie München-Pasing

Anrufen

E-Mail

Anfahrt